Tag Archives: CSU

CSU-Infostand mit Crushed Ice aufgemischt

Einer Mitteilung der Münchner Bull*innen zufolge haben am vergangenen Samstag drei Personen – sozusagen aus Langeweile – einen CSU Stand aufgemischt. Nach kurzer Diskussion, in der die CSUler offenbar nicht einsehen wollten, dass sie rassistische Arschlöcher sind, besorgten sich die drei in einem nahegelegenen Supermarkt eine Packung Crushed Ice und bewarfen damit die Rassist*innen und ihre Materialien.

Die wussten sich nicht anders zu helfen, als bei ihren Freund*innen, den Bull*innenschweinen anzurufen. Doch bevor die eintrafen, verdrückten sich die drei Personen lieber. Jetzt ist das K43 mit der überaus wichtigen Aufgabe betraut, nach den dreien zu fahnden. Prioritäten gibt’s …

„Fuck AfD, Fuck CDU/CSU“: Denunziant*in Ruft Bullenschweine

Am Mittwoch, den 10.04. sprühten einige Personen am Alten Nördlichen Friedhof mehrere Parolen, darunter wohl auch „Fuck AfD“ und „Fuck CDU/CSU“ an eine der Außenmauern.

Weil ein*e Anwohner*in das schütteln von Spraydosen bemerkt hatte und zudem auch noch Taschenlampenicht sah, rief er*sie den Notruf der Bullenschweine an, um dort zu denunziieren. Die kamen auch flugs angerast, und verhafteten vier Personen, die sich zufällig in der Nähe befanden. Außerdem durchwühlten sie wohl eifrig Mülleimer, Gebüsche und weitere potenzielle Verstecke und beförderten dabei einige Spraydosen zu Tage.

Die festgenommenen Personen durften im Verlaufe der Nacht wieder gehen, werden nun aber wegen Sachbeschädigung angezeigt.

Kleiner Tipp: Bei Spraydosen mit einer Kugel aus Eisen lässt sich diese mit einem Magneten am Boden der Dose fixieren. Dadurch muss mensch zwar länger und intensiver schütteln, aber es lassen sich die charakteristischen Geräusche vermeiden.