[Leipzig] Abgefackelte Bahn-Signalanlage stoppt den S-Bahnverkehr

Am Dienstag, den 13. April 2021 gegen 18:45 Uhr zündeten Unbekannte am Leipziger S-Bahnhof Leipzig-Lindenau mehrere Kabel einer Signalanlage der Bahn an. Durch den Brand wurde der Funkverkehr der Signalanlage unterbrochen, sowohl der S-Bahn, als auch der Güterverkehr mussten daher auf dieser Strecke zeitweise eingestellt werden.