Irgendein CSU-Arschloch empört sich über Zettel an SUVs

In letzter Zeit sind in mehreren Stadtvierteln Zettel auf die Front- und Seitenscheiben von geparkten SUVs plakatiert worden, auf denen Botschaften wie „Du Stinkst!“ oder „Ihr Auto ist zu groß“ standen. Weil sich irgendein angeblich wichtiges CSU-Arschloch darüber empörte, als es die Zettel in seiner Nachbarschaft in Schwabing bemerkte, hat es diese Serie sogar in die Lokalpresse geschafft.

Der selbsternannte Plakatier-Profi der CSU (jaja, durch den „Wahlkampf“, klar!) stellte fest, dass die Plakate auch richtig professionell plakatiert wurden, so dass sie nicht so einfach wieder abgelöst werden könnten: Kleister verliert seine Wasserlöslichkeit beispielsweise durch die Zugabe von etwas handelsüblichem Holzleim, generell gilt jedoch: Wer dauerhafte Botschaften hinterlassen möchte greift besser zur Can.