[Hamburg] Freudenfeuer an Spie-Fahrzeug

In Hamburg haben Menschen in der Nacht zum 04. September ein Fahrzeug des Knastprofiteurs Spie in Hamburg-Wandsbeck mittels Feuer zerstört. „Diese kleine Geste der Solidarität geht an die 3 von der Parkbank, an die Menschen, die Exarchia gegen den Angriff der Bullen verteidigen und an Alle, welche die erwartenden Räumungen in Berlin zum Desaster für die dortige Regierung machen wollen.“

Quelle: Indymedia