[Hamburg] Glasbruch bei Überwachungssoftware-Unternehmen Eurocommand

In den frühen Morgenstunden des 21. Juni wurde das Unternehmen Eurocommand in Hamburg Halstenbek mit Steinen angegriffen. Eurocommand entwickelt unter anderem Überwachungssoftware. Eins ihrer Programme wurde schon 2017 beim G20 zur Koordinierung der Bulleneinsätze verwendet.